Tipps zur Freizeitgestaltung

Sierksdorf ist ein Paradies für Familien und Kinder. Der kilometerlange Strand wird für die Kleinen zur riesengroßen Sandkiste, während die Erwachsenen im Strandkorb in Ruhe Sonne und Meer genießen können. Es gibt für unsere „Kleinen“ Theateraufführungen, Zauberkurse, Basteln, Spielen, Wettbewerbe am Strand, nächtliche Entdeckungsreisen, Malkurse und Piratenfeste mit Verkleidungsspaß. Ein ganz besonderes Erlebnis für die Kids ist ein Besuch in nahe gelegenen „Hansa-Park“. Für unsere „Großen“ gibt es natürlich auch jede Menge Urlaubsspaß.

Von der Strandgymnastik am Morgen bis hin zum sportlichen Surfen ist alles möglich. Bei einer Windsurf-Schule kann man die ersten Erfahrungen mit Brett und Segel machen.

Aber auch an Land kann man bei jedem Wetter etwas unternehmen:

Beach-Volleyball, Fahrrad fahren, Joggen, Inlineskaten oder Nordic-Walking auf ausgeschilderter „Wiesen- und Wellenrunde“. Auf gut angelegten Golfplätzen mit Meerblick können Schnupperkurse für Anfänger bis Professionals belegt werden. Auch in Sachen Kultur bleiben kaum Wünsche offen: Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Malkurse- es ist für jeden etwas dabei! Gehen Sie auch auf Entdeckungsreise durch die schöne und interessante Umgebung. In Sierksdorf haben Sie die Qual der Wahl, denn sowohl die Küste zwischen Lübeck und Kiel, insbesondere Neustadt mit seinem attraktiven Yachthafen, als auch das romantische Binnenland haben viel zu bieten.

Sie sehen, im Ostseebad Sierksdorf gibt es das ganze Jahr über viel zu erleben und zu entdecken.